Skip to main content

Willkommen auf Kalendarium24.de!

11 Tipps zur perfekten Halloween-Beleuchtung

Mit der perfekten Beleuchtung sorgen Sie bei der nächsten Halloween-Party für die passende Atmosphäre. Kleine Effekte sorgen für große Wirkung. Perfekte Lichteffekte zu Halloween.

Licht sorgt zu Halloween für Atmosphäre – Lichteffekte bringen Halloween erst so richtig zur Geltung

Licht ist ein wichtigstes Element bei der Ausrichtung einer gelungenen Party. Dabei ist es völlig unabhängig, ob Ihre Kinder eine lustige Halloween-Party feiern oder eine zünftige Horrorparty für Erwachsene steigt. Licht ist ein wirkungsvoller Bestandteil, um den gewünschten Horror visuell zu unterstreichen. Die besten Effekte funktionieren nicht, wenn diese nicht in dem passenden Licht erscheinen.

11 Tipps zur perfekten Halloween-Beleuchtung – So wird die nächste Halloween-Party ein voller Erfolg

  • Tauschen Sie einfach die normalen Glühbirnen durch farbige Lampen aus. Sie werden sich wundern, wie ein Räum sich verändert, der in ein tiefes Rot oder Grün getaucht wird.
  • Eine tolle Wirkung zeigen auch Schwarzlicht-Lampen . Alle weißen Dinge beginnen intensiv zu leuchten. Für diesen Effekt sorgen Leuchtstoffröhren oder klassische Glühbirnen. So bekommen Sie eine tolle Atmosphäre für wenig Geld. Am Markt gibt es auch die ersten Energiesparlampen für Schwarzlicht.
  • Verzichten sie möglichst auf Kerzen oder Teelichter . Besonders bei Kindern sollten Sie bei der nächsten Halloween-Party auf Lampen und Lichtketten zurückgreifen. Zu viele Kostüme und Dekorationsgegenstände können sonst zu schnell Feuer fangen. Dies gilt auch bei Partys für Erwachsene.
  • Spezielle Lichtketten sorgen mit gruseligen Motiven und farbigen Lichtern für die gewünschten Farbspiele.
  • Setzen Sie punktuelle Lichtquellen ein und verdunkeln den Rest eines Raumes. So entstehen tolle Lichteffekte. Beleuchten Sie gruselige Figuren oder Fotos, die für zusätzlichen Angstschauer sorgen.
  • Sie erhalten günstig in Baumärkten spezielle Lichtschranken , die eine Lichtquelle oder eine andere Aktion erst durch eine Bewegung auslösen. So können Sie beispielsweise eine gruselige Puppe oder eine andere Halloween-Überraschung erst sichtbar machen, wenn einer der Gäste vorbei geht.
  • Für einen kleinen Etat gibt es eine ganze Reihe von Halloween-Accessoire s die für visuelle Ausgestaltung sorgen. Leuchtende Totenköpfe und andere Körperteile, fluoreszierende Augäpfel und blinkende Grabsteine sorgen für eine liebevolle Gestaltung Ihrer Halloween-Fete.
  • Mit fluoreszierenden Bildern und Aufkleber können Sie ebenfalls interessante Lichteffekte erzeugen. Fällt einmal Licht auf diese Gegenstände, so leuchten diese in der Dunkelheit weiter.
  • Mit speziellen fluoreszierende Stiften oder Farben können Sie auch eigene Motive oder Gemälde produzieren, die bei schwachem Licht ganz besonders leuchten. Der letzte Schrei am Markt sind übrigens Schwarzlichtfarben.
  • Sofern Sie auf dem Balkon, im Garten oder auf der Terrasse entsprechende Lichteffekte installieren, achten Sie unbedingt darauf, dass diese auch für den Gebrauch im Freien geeignet sind. Besonders elektrisch betriebene Lichter sorgen schnell für einen gefährlichen Kurzschluss, wenn sie mit Feuchtigkeit in Berührung kommen. Dies kann Ende Oktober leicht passieren.
  • Im Elektrohandel erhalten Sie für einen kleinen Etat spezielle Nebelmaschinen , die auf Basis eines Ultraschall-Zerstäubers Wasser in einen dekorativen Nebel verwandeln. Dies gepaart mit einer entsprechenden Lichtquelle erzeugt tolle Lichteffekte.

Die passende Halloween Beleuchtung




Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*